Startseite
News
Geschichte
Das sind wir
Fotoarchiv
Tagebuch
Bildergalerie
Kalenderblätter
Links
Kontakt


TAGEBUCH


Die neusten Nachrichten vom Hochsprungwettkampf
Wo: an der Grundschule Teterow     Wann: 01.03.2018
Am Donnerstag trafen sich die besten Hochspringer der Klassenstufe 3/4 zu einem Wettkampf. Pünktlich standen die Schüler der 3. Klasse in der Turnhalle der Grundschule. Nach einer gründlichen Erwärmung begrüßten Frau Köpsel und Frau Loos die Sportler. Zugleich gab es eine Belehrung und zusätzliche Hinweise für einen reibungslosen Ablauf. 6 Knaben und 8 Mädchen kämpften Meter um Meter. Nach 15 Minuten waren noch alle Springer dabei. Mit viel Ehrgeiz und großer
Anstrengungsbereitschaft sprangen die Sportler höher und höher. Ab 1m fielen die ersten Sportler raus.
1. Philipp Behling und Hanna Dzaebe
2. Lennart Ruge, Angelina Aust und Michalina Orenczak
3. Hannes Malzkorn und Joelle Ott waren die Erstplatzierten der Klassenstufe 3.
Nach einer kleinen Pause ging es gleich weiter mit den 4. Klassen. 11 Jungen und 10 Mädchen wollten es wissen. Wer wird es schaffen? 95 cm schafften alle beim 1. Mal. Ab 1,05m gelang es leider nicht mehr Jedem, über die Höhe zu springen oder besser gesagt zu fliegen. Einige von ihnen zeigten halbe Kunststücke, wo auch vom Publikum Ängste übermittelt wurden.
1.Hannah Saß, Ben Naujoks und Paul Schmidt
2. Fine Lemke, Antonia Jäckel und Marc Gehrt
3. Jasmin Hahn, Tommy Schmidt und Gareth Preece standen auf dem Siegertreppchen.
Herzlichen Glückwunsch den Platzierten !!!!!!!!!! Lob und Anerkennung allen Teilnehmern! Bedanken möchte ich mich für die freiwillige Unterstützung von Max Hägert. Er dokumentierte jeden Sprung und war mit großer Begeisterung dabei.
Liebe Grüße, eure Frau Köpsel und Frau Loos, 11.3.2018
Fotos enthält die "Galerie".


 zurück
   

nach oben © Grundschule Teterow | 2018 | Impressum