Startseite
News
Geschichte
Das sind wir
Fotoarchiv
Tagebuch
Bildergalerie
Kalenderblätter
Links
Kontakt


TAGEBUCH


Klasse 1b
Unser erster weihnachtlicher Basteltag mit unserer Lehrerin Frau Loos in der Familienbildungsstätte Teterow
Um 08.00Uhr haben wir uns mit Frau Loos in unserem Klassenzimmer getroffen, Frühstück gegessen und Mini Lück gespielt. 08.30Uhr sind wir dann gemeinsam mit Frau Loos und in Begleitung von Frau Nawotke und Herrn Schulz zur Familienbildungsstätte in Teterow gegangen. Dort wurden wir durch Frau Schwarz begrüßt, die einen weihnachtlichen Bastelvormittag organisiert hatte. Frau Schwarz stellte unterschiedliche Angebote der Familienbildungsstätte vor und erzählte von den Erlebnissen mit Groß- und Klein. Danach erklärte sie die Bastelmotive und teilte uns in zwei Gruppen auf. Jedes Kind konnte einen Weihnachtsbaum und einen Weihnachtsengel basteln. Dazu lagen verschiedene Materialien auf den Arbeitstischen bereit z.B. Scheren, Klebestifte, buntes Papier, Glitzerfäden, Farbstifte, kleine Tontöpfe, Holzkugeln u.v.m. Zuerst haben wir die kleinen Tontöpfe mit goldener Farbe angemalt. Dann wurde ein Gesicht auf die Holzkugel gemalt und die Kugel wurde auf den goldenen Tontopf geklebt. Abschließend haben wir Glitzerfäden als Engelshaar auf den Kopf geklebt und auf dem Rücken des Engels weißes Papier befestigt. Nun hatte unser Engel auch Flügel und war fertig. Nach der ersten Bastelrunde durften wir uns stärken und eine zweite Frühstückspause machen. Danach haben wir den Weihnachtsbaum gebastelt. Dafür haben wir mit einer Schablone auf Farbkarton verschiedene Baumteile aufgezeichnet. Danach wurden alle Einzelteile ausgeschnitten und bemalt. Zum Schluss wurden die verschiedenen Teile des Baumes mit einem Faden beklebt und dadurch miteinander verbunden. Frau Loos, Frau Nawotke und Herr Schulz haben uns zwischendurch immer geholfen,   wenn etwas nicht so geklappt hat. Außerdem hat Frau Nawotke fleißig Fotos gemacht. Wir hatten alle Spaß und Frau Schwarz hat viele Fragen beantwortet und ebenfalls überall Hilfestellung geleistet. Weil wir alle so fleißig mitgebastelt hatten, ist die Zeit so schnell vergangen, dass wir gar nicht gemerkt hatten, dass es schon 10.30Uhr war. Alle Kinder hatten ihre Weihnachtsgeschenke fertig gebastelt und durften sie mitnehmen. Frau Schwarz bedankte sich und räumte dann freundlicherweise für uns die Bastelsachen weg. Wir sammelten uns und bedankten uns ebenfalls bei Frau Schwarz für den schönen Vormittag. Danach gingen wir wieder gemeinsam mit Frau Loos, und den beiden Elternteilen zurück zur Schule. Um 10.45 Uhr wurden wir bereits von einigen Eltern und Großeltern an der Schule erwartet. Damit war unser erster gemeinsamer Basteltag beendet.
8.12.2017, 24 Schüler


 zurück
   

nach oben © Grundschule Teterow | 2018 | Impressum